Einzelsitzungen

Ablauf einer medialen Sitzung

Für eine Einzelsitzung muss sich niemand vorbereiten. Wer möchte, kann sich jedoch vorgängig die Themen zurechtlegen. Die geistige Welt bestimmt, wer sich meldet. Man sollte nicht erwarten, dass sich gewisse Verstorbene zwingend melden. Es kommt vor, dass just solche Verstorbene Kontakt suchen, mit denen nicht gerechnet wird.


Zu Beginn der Sitzung beschreibe ich die Verstorbenen, bis diese eindeutig erkannt werden. Erst danach werden Botschaften übermittelt. Zusätzliche Informationen von meinen Klienten benötige ich nicht. Sollten gegen Ende der Sitzung noch Fragen offen sein, dürfen diese gerne gestellt werden.


Dauer

Eine Sitzung dauert ca. 50 Minuten. Das Gespräch wird auf CD aufgenommen.


Häufigkeit

Nach einem Todesfall empfehle ich einige Monate zu warten, bevor man zu mir kommt, um den grössten Schmerz bereits verarbeitet zu haben. Denn oftmals wird Kommunikation schwierig, wenn man zu stark von seinen Emotionen überwältigt ist.

Zudem empfiehlt es sich nicht mehr als 2x im Jahr ein Medium zu kontaktieren.

Terminvereinbarungen

Sitzungen können telefonisch bei meiner Assistentin unter +41(0)76 572 72 75 vereinbart werden. Sie beantwortet auch gerne allfällige Fragen.

Wir sind erreichbar:

Montag bis Donnerstag jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr


Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen können, bitten wir Sie eine Sprachnachricht zu hinterlassen. Wir rufen schnellst möglich zurück.